12 Teilnehmer/innen besuchten mit großer Begeisterung den Workshop Unser Kosmos! – Mythen, Fakten und Visionen mit Ralf Schnitzhofer. Dabei wurde spannenden Fragen, wie etwa „Wie funktioniert ein Teleskop?“, „Wie schwer wären wir am Mond?“ oder “Mit welchen Methoden kann das Weltall erforscht werden?” auf den Grund gegangen.  Experimente zum Thema Optik rundeten das Programm des dreiteiligen Workshops ab.

Stimmen zum Kosmos-Workshop:

„Toll war das Experimentieren mit Licht und Lichtern.“

“Mit den Modelldarstellungen konnte ich mir alles besser vorstellen.“

„Das Zerlegen des Kuhauges war besonders spannend.“

„Gerne wäre ich ins All geflogen und hätte ein Planetenmodell gebastelt.“

„Alles hat mir super gefallen!“