Unsere BeRG-Fortbildung für den Kindergarten ist am 27. Februar 2016 mit 8 Kindergartenpädagoginnen und 3 Leiterinnen gestartet. Sehr interessiert und engagiert arbeiteten die Kolleginnen an beiden Seminartagen in Hollersbach und meldeten als Gruppe rück:

  • Wir haben nun den Wert von BeRG für unsere Bildungsarbeit im Kindergarten erkannt.
  • Wir möchten die neuen bzw. vertiefenden Wissensinhalte in unsere pädagogischen Konzepte aufnehmen.
  • Wir möchten damit BeRG-Kindergärten werden.

Es ist nichts zusätzliches, was wir tun sollen! Es geht um einen anderen, nämlich stärkenorientierten Blick, auf JEDES Kind.“ (Pädagogin aus Mittersill)

Wir möchten uns von Routinen in unserer Arbeit verabschieden, die nicht immer entwicklungsförderlich für die Kinder sind. Der Weg im Kindergarten muss mehr in Richtung Lernstandorientierung gehen, weg von der Altersorientierung.“ (Pädagoginnen aus Niedernsill und Hollersbach)

12801696_547933238721797_139558546533615360_n12801121_547933322055122_6342927994961041751_n