image_pdfimage_print

Der Praxis-Workshop Bausteine für einen begabungsförderlichen Unterricht fand am 4. Oktober 2016 an der NMS Uttendorf statt. Unter den 11 Teilnehmer/innen waren, sowohl Lehrer/innen, Schulleiter/innen, als auch Forschungs- und Schaffensraum-Workshopleiter/innen, die sich mit begabungsförderlichen Unterrichtsmethoden auseinandersetzten. Auf besonders großes Interesse stießen dabei die Methoden Forschendes Lernen, Vorzeitiges Einschulen & Überspringen sowie Förderorientierte Leistungsrückmeldung. Die Veranstaltung wurde von Viktoria Stienen (ÖZBF) durchgeführt.